Willkommen

Es begrüßt Sie ganz herzlich die Schulleiterin Frau Reinicke und das gesamte Lehrer- und Mitarbeiterteam der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Vogelsanger Straße Köln

Unsere Gemeinschaftgrundschule Vogelsanger Straße

Unsere Schule liegt im Stadtteil Vogelsang im Westen Kölns. Zur Zeit besuchen über 100 Kinder verteilt auf 5 Klassen unsere Gemeinschaftsgrundschule. Der Unterricht wird von 6 Lehrkräften erteilt.

Der Schultag

Rhythmisiert wird der Schultag durch den Stundenplan. Es wird in Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Englisch (ab Klasse 1), Sport, Kunst, Musik, evangelischer und katholischer Religion unterrichtet.

Ab 8.00 Uhr können die Kinder in die Klassen kommen. Durch diesen offenen Anfang starten die Kinder entspannter in den Schultag. Sie können lesen, malen, bereits mit schulischen Aufgaben beginnen oder sich mit ihren Mitschülern unterhalten und austauschen.

Um 9.45 Uhr wird in der Klasse gemeinsam gefrühstückt. Und in der anschließenden Hofpause können sich die Kinder auf dem großen Schulhof, an Klettergerüsten und einer großen Grünfläche austoben. Im ehemaligen "Bauwagen" sind Spielgeräte für die Pause ausleihbar. Eine zweite Hofpause findet dann um 11.45 bis 12.00 Uhr statt. Und nachmittags geht es in den Offenen Ganztag oder nach Hause.

Auf dem Weg zur Inklusion

Seit dem Schuljahr 1996/97 bis 2014 arbeitete unsere Gemeinschaftsgrundschule in enger Kooperation mit einer Klasse der Förderschule Geistige Entwicklung Kolkrabenweg (Kolkraben- oder Kolkiklasse genannt) zusammen. Unter dem Motto 'Gemeinsam leben und lernen' erlebten die Schülerinnen und Schüler gemeinsame Situationen, wie Unterricht, Pausen, Feiern, Gottesdienste und Projekte. Der Umfang der Bereiche wurde jeweils nach den individuellen Bedürfnissen der Förderschüler und in Absprache mit der Grundschule gestaltet. Die Kinder unserer Schule und der Kolkrabenklasse konnten viel voneinander lernen und dabei auch ihre sozialen Kompetenzen erweitern.

Die dabei gesammelte Erfahrung nutzen wir jetzt auf dem Weg in die Inklusion.

Die Schulbücherei

Auf unsere Schülerbücherei sind wir stolz. Schon ab dem 1. Schuljahr können die Kinder hier stöbern, lesen und Bücher ausleihen. Durch das zuverlässige und selbstständige Engagement der Eltern ist es möglich, dass wir schon über Jahre eine abwechslungsreiche Buchauswahl anbieten können. Die Bestellung, das Einsortieren und das Ausleihen wird dabei von einem gut organisierten Elternteam, unterstützt von Schülern, übernommen. Der Donnerstag ist unser Büchereitag. Und alle können bestätigen: Er gehört zu den beliebtesten Schultagen.

Unser Schulgarten

Der Schulgarten mit Kräuterspirale, Obstbäumen und den zwei, von der Stadt Köln gestifteten, neuen Hochbeeten bietet Anlass für Mitarbeit, naturnahen Unterricht oder einfach nur Raum für Erholung. Jede Klasse hat dabei die Möglichkeit, einen eigenen Bereich des Gartens zu gestalten.